Springe direkt zu:

Hauptinhalt:

Staatsarchiv Wallis

Magazin des Staatsarchivs eingerichtet.

Nach siebenjähriger Arbeit ist der Umbau der ehemaligen Zeughäuser in Sitten abgeschlossen. Die neuen Archive des Kantonsarchivs wurden mit Regalen von Forster ausgestattet, und haben nun symbolisch ihre ersten Dokumente aufgenommen.

Das Archiv im Kulturzentrum „Les Arsenaux“ umfasst Regale mit 32.000 Stellmetern auf drei Ebenen. In Zukunft werden diese 1000 Jahre Walliser Geschichte beherbergen. Denn die gesamten Archivbestände des Staatsarchivs Wallis, die derzeit noch in verschiedenen Gebäuden untergebracht sind, werden nun gemeinsam in den mobilen Archivregalen und Planschränken eingelagert. Bei der Planung von Archiven steht der Wunsch nach Platzersparnis und Wirtschaftlichkeit meist ganz oben. Mit dem Einsatz der verfahrbaren Regale liess sich der vorhandene Raum optimal nutzen, und es wurde doppelt so viel Lagerkapazität geschaffen.

Das Magazin ist schweizweit übrigens das erste das gemäss den Normen für nachhaltige Entwicklung erbaut wurde. Anlässlich der Fertigstellung des Magazins wurden auch auf Kanal 9 und RTS Beiträge gezeigt.

Beiträge in französischer Sprache:

https://canal9.ch/archives-cantonales-valaisannes-1000-ans-dhistoire-au-coeur-des-anciens-arsenaux/

https://www.rts.ch/info/culture/10653418-sion-celebre-la-fin-du-chantier-des-arsenaux-son-nouveau-pole-culturel.html

 

Weitere aktuelle News-Beiträge:

Staatsarchiv Wallis

Magazin des Staatsarchivs eingerichtet.

... mehr lesen
... mehr lesen über: Staatsarchiv Wallis
FOREG Office Ordnerregal

NEU: FOREG® Office

Das verfahrbare Büroregal mit Zusatznutzen. Modern, vielseitig, flexibel und überall aufstellbar!

... mehr lesen
... mehr lesen über: NEU: FOREG® Office

NEU: FOREG® M│E│D

Medizinische Verbrauchsgüter platzsparend und sicher lagern!

... mehr lesen
... mehr lesen über: NEU: FOREG® M│E│D
zurück nach oben